Schulgebäude

Zurzeit werden 16 Räume in den Sternen als Klassenräume genutzt.

Die Sterne wurden in der Zeit von 2011 bis 2013 von außen gedämmt und saniert. Die Schule ist dadurch auch wieder ein Stück bunter geworden. Es gibt jetzt einen gelben, einen roten und einen blauen Stern.

Die übrigen Räume werden als Fachräume für Englisch, Leseclub und Psychomotorik genutzt. Der Psychomotorikraum wurde 2005 eingerichtet. Er wurde aus Spendengeldern der GEWOBA, des Kreissportbundes und des Fördervereins der FES finanziert.
Jeder Klassenraum besitzt einen kleinen Vorraum, der als Garderobe und Aufbewahrungsraum fungiert.

Alle Räume gehen von einem größeren Innenraum ab, der für kleinere Bewegungsangebote und auch für Versammlungen mehrerer Klassen genutzt wird.

  • Im Hauptgebäude befinden sich
  • Das Sekretariat und das Schulleiterzimmer
  • Das Lehrerzimmer und der Kopierraum
  • Das Hausmeisterbüro
  • Ein Fachraum für die Sonderpädagogische Förderung
  • Computerraum
  • Schulküche
  • Werkraum
  • Musikraum
  • Büro der Sozialpädagogin
  • DAZ- und LRS – Raum
  • Materialräume
  • Die Pausenhalle, die vielfältige Nutzungsvarianten bietet
  • Ein Raum der Verlässlichen Grundschule (Frühbetreuung)
  • Ein Hort einer Kindertagesstätte im Einzugsgebiet (in den Räumlichkeiten der ehemaligen Hausmeisterwohnung)